Portfolio

Lernpfad

Der Lernpfad ist ein Projekt von LerNetz und orbit7. Das Tool soll allen helfen, die für sich oder für andere Lernpfade definieren oder dokumentieren wollen. Schrittweise kann man einen Lernpfad erstellen. Zu jedem Schritt kann man Informationen in Form von Text, Bild oder Attachments erfassen.

Hat man einen Lernpfad erfasst, kann man ihn über einen Link mit anderen teilen.

 

Die Seite befindet sich in einer Beta-Version und wir sind noch für Anregungen und Feedbacks offen.

https://lernpfad.ch


Minimum Viable Product – Was ist mein Auto wert?

«Was ist mein Auto wert» ist ein Projekt welches mit einem Minimum Viable Product (MVP) startet – wörtlich ein «minimal überlebensfähiges Produkt». Mit einem MVP wird getestet, ob es dieses Produkt braucht. Was sind die minimalen Funktionen, welche weiterentwickelt werden müssen, um mit minimalem Aufwand den Kunden-, Markt- oder Funktionsbedarf zu decken und handlungsrelevantes Feedback zu erhalten? (Meine Aufgabe: UX-Design). 

 

www.wasistmeinautowert.ch

Unser MVP hat es geschafft und ist bei car4you.ch integriert.


Gini Butler – erledigt deine Alltagsaufgaben

Gini Butler hat Mitte August 2019 gestartet. Die Testphase beginnt bei der Swisscom im Liebefeld und soll danach ausgeweitet werden. Gini Butler ist ein Service der Alltagsaufgaben erledigt: Waschen, Entsorgen, Einkaufen und vieles mehr. 
Ich hatte die Gelegenheit für das Team von Gini Butler das Design zu verfeinern und den herausfordernden Warenkorb zu gestalten. Ich wünsche dem Projekt viel Erfolg! 

 

ginibutler.ch


Mila Partner-portal

Für Mila habe ich das neue Partner-Portal gestaltet. Mila ist ein Tech-Service (Swisscom) mit der Idee, dass einfache technische Installationsarbeiten, wie Smart-TV oder WLAN-Router einrichten von Techies aus der Nachbarschaft «on demand» durchgeführt werden. Das Partner-Portal wird demnächst aufgeschaltet.

 

mila.com


PlaceB – der neue Boxfinder

placeB bietet moderne und sichere Lagerboxen in verschiedenen Grössen und an verschiedenen Standorten an. Mit der App hat man jederzeit Zugang und kann die Zutrittsberechtigung mit Freunden und Familie teilen. Für placeB – dem Self Storage Anbieter habe ich den neuen Boxfinder gestaltet und das bestehende Design optimiert.

 

placeb.ch


Logo Design – Keller Siebzehn

Für den Theater- und Eventkeller «Keller siebzehn» in Wangen an der Aare habe ich ein neues Logo entwickelt. Meine Idee war ein schwarzes und rundes Design des Logos, welches an das dunkle Kellergewölbe erinnert. Die verspielte Schrift passt perfekt zur Struktur und Atmosphäre im Keller.


ORBIT7 – HTML5 & CSS3

Technologie ist ein Teil vom Studium, ich habe mein Gelerntes vertieft und konnte so unsere neue Website mit HTML5 & CSS3 im ATOM.IO umsetzen. Selbstverständlich ist die neue Webseite responsive. Die Umsetzung meiner Idee vom galaktischen Design habe ich im Sketch umgesetzt, die Zeichnungen für «Unsere Strategie» sind von mir von Hand gezeichnet.

 

orbit7.ch


Talentlab

Für Mitarbeitende ist talentlab ein persönlicher Begleiter bei der beruflichen Entwicklung im digitalen Zeitalter. Mit zeitgemäss aufbereiteten und qualitativ hochstehenden massgeschneiderten Lern-Angeboten ist die gezielte Vorbereitung auf künftige berufliche Herausforderungen einfach in den Arbeitsalltag integrierbar! 

 

HR-Verantwortlichen und Führungskräften ermöglicht talentlab wirkungsvolle Personalentwicklung in einer digitalen Arbeitswelt und die Befähigung der Organisation zur Transformation im Sinne der Unternehmensziele. Die Plattform fügt sich nahtlos in etablierte Prozesse ein und integriert auf Wunsch firmeneigene Angebote. talentlab macht Personalentwicklung wirkungsvoll, flexibel und skalierbar! 

 

Meine Aufgabe bestand darin, die bestehenden Entwürfe zu hinterfragen, die Funktionen und das Design stark zu reduzieren, so dass trotz der Komplexität des Projektes ein einwandfreier User-Flow besteht. Mit unserer agilen Arbeitsweise habe ich viel gelernt und es hat viel Spass gemacht mit dem Projektteam zu arbeiten und sich auszutauschen.

 

talentlab.ch


Web-Projekte

MUSIKGESELLSCHAFT JEGENSTORF

Die Neugestaltung der Website der Musikgesellschaft Jegenstorf war mein Projekt im Web-Entwicklungs-Kurs an der Schule für Gestaltung in Bern (2014). Die neue Seite ist responsive und ich habe sie mit HTML5/CSS3 geschrieben.

 

mgjegenstorf.ch

FLOWMOTION –
IRENE SCHMIDLIN

Irene Schmidlin ist eine tolle Frau! Sie bietet Körperarbeit und Flowmotionkurse, macht Musik und organisiert Wüstenreisen. 

 

Privat durfte ich den Relaunch realisieren.

 

ireneschmidlin.ch

STIFTUNG
GERTRUD KURZ

Gertrud Kurz hat sich der Solidarität verpflichtet. Die Stiftung Gertrud Kurz unterstützt Projekte, welche die Teilhabe und Anerkennung von Personen fördern, die aufgrund ihrer Herkunft benachteiligt sind. Realisiert bei Tatort.

 

gertrudkurz.ch


POLSTERATELIER  
MARGOTE BEELER

Das PolsterAtelier von Margote Beeler bietet Ihnen traditionelles Handwerk und moderne Polsterei. Das Redesign der Website habe ich bei Tatort gemacht.

 

polsteratelier.ch

KITA KROKOFANT – BREITENRAIN/BERN

Die neue Website der Kita Krokofant Bern (Kita – welche meine beiden Töchter besuchten) entstand bei Tatort. 

 

www.kita-krokofant.ch

COLLEGIUM 60PLUS – LERNEN IM ALTER

Dieser Relaunch entstand bei Tatort. Selbstorganisiertes Lernen von Senioren_innen in autonomen Gruppen mit grossem Kursangebot. 

 

collegium60plus.ch